Angebote zu "Epub" (150 Treffer)

Kategorien

Shops

Die Diktatur der Dummen (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Aufruf zum (Selber-)Denken Demokratie ist zweifellos die größte Errungenschaft, zu der wir Menschen es gebracht haben. Was aber, wenn die Klügeren, die Besonnenen und Rücksichtsvollen immer öfter den Schreihälsen weichen, den Wichtigtuern und den Selbstherrlichen? Dann wird aus der Demokratie ganz schnell eine Idiokratie, eine Diktatur der Dummen . . . Ihren Job als Managerin in führender Position gibt Brigitte Witzer desillusioniert auf, wird Hochschulprofessorin, macht Ausflüge in die Politik. Ihre niederschmetternde These: Wir leben in einem System der Verdummung, das von Wirtschaft, Medien und Politik betrieben wird und in das wir uns widerstandslos hineinziehen lassen. »Darf´s ein bisschen mehr sein?«, fragt Witzer und meint damit nicht mehr Geld oder mehr Erfolg, sondern die Eigenschaften, die eine Gesellschaft vor dem intellektuellen Kollaps bewahren: Integrität und Verantwortung. Warum lassen wir uns von geldgierigen Wirtschaftsbossen, machtbesessenen Politstrategen und aufmerksamkeitssüchtigen C-Promis die Welt erklären? Warum glauben wir immer, nichts gegen die flächendeckende Abstumpfung tun zu können - und was passiert, wenn wir die öffentliche Meinung weiterhin von Dschungelcamp-Bewohnern bestimmen lassen? Eine scharfe Analyse unserer Gegenwart, ein Aufruf zum Selberdenken, ein Wegweiser aus der verordneten Unmündigkeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Dumm gelaufen (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es kann ziemlich übel ausgehen, wenn man auf der Straße des Lebens die falsche Abzweigung erwischt. Diese Erkenntnis ist einleuchtend, aber wie erkennt man die falsche Abzweigung? Schließlich können auch falsche Wege am Anfang sehr verlockend aussehen! In sechs spannenden, unterhaltsamen aber auch amüsanten Kurzgeschichten wird hier aufgezeigt, dass man im Leben stets wachsam bleiben sollte ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Just do it (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Dating-Coach Tucker Max und der Evolutionspsychologe Geoffrey Miller haben sich zusammengetan, um die Geheimnisse der modernen Partnersuche klar und deutlich zu erklären. Aus dieser ungewöhnlichen Konstellation entsteht ein fakten-basiertes und gleichzeitig enorm unterhaltsames Handbuch, das zeigt, wie Mann sexuell attraktiver und romantisch erfolgreicher wird - ganz ohne dumme Sprüche und unbeholfene Anmachtechniken, sondern mit Stil und Selbstbewusstsein!

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Kükensommer (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Sommer, zwei neue Freunde und sieben Küken Endlich Sommerferien! Die zehnjährige Flora freut sich auf die Zeit ohne Schule und ohne nervige Mitschüler. Und dann läuft ihr auch noch ein Huhn zu. Tiere liebt Flora über alles. Nur dumm, dass ausgerechnet die vorlaute Evi und der immer gut gelaunte Nick von der Sache Wind bekommen. Oder doch nicht so dumm? Ganz langsam stellt Flora fest, dass es sehr schön sein kann, mit menschlichen Freunden ein Geheimnis zu teilen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Eine wird gewinnen (eBook, ePUB)
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ausgerechnet bei einer Reality-Show auf einer einsamen Insel trifft Shannen ihre große Jugendliebe wieder. Als Kameramann hat Ty sie ständig im Visier. Doch private Kontakte sind strikt verboten. Zu dumm - denn viel lieber als den ersten Preis will sie Tys Herz gewinnen ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Der dressierte Mann (eBook, ePUB)
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In ihrer unkonventionellen Streitschrift dreht Esther Vilar die stereotypen Rollenmuster um und wurde damit zur Bestsellerautorin: Bei ihr ist die Frau der Herr im Haus. Sie dressiert den Mann, lässt ihn für sich arbeiten, für sich denken, für sich Verantwortung tragen. Der Mann ist stark, intelligent, phantasievoll, die Frau ist schwach, dumm und phantasielos. Warum wird trotzdem der Mann von der Frau ausgebeutet und nicht umgekehrt? Esther Vilar enttarnt ihre feministischen Geschlechtsgenossinnen als abgebrühte Ausbeuterinnen, die sich vor allem ihr äußeres Erscheinungsbild zu Nutze machen. Esther Vilar ist mit »Der dressierte Mann« das beste Beispiel dafür, dass auch provozierende Bücher zu Klassikern werden können.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Der Wichser (eBook, ePUB)
1,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Er heißt Wolfgang, wurde von seiner Mutter streng erzogen wobei sie sehr unsicher war was sie tat und bei jeder Gelegenheit ihren Bruder um Hilfe bat. Dieser war egoistisch und selbstsüchtig. Man kann auch Lebens unerfahren und dumm sagen. In der Sule wurde er selbst von den Lehrern kaum beachtet und von seinen Schulkameraden verspottet. Als elfjähriger wurde er im Wald von zwei größeren Mädchen sexuell missbraucht. Da er nicht richtig wusste was da geschehen war wurde er immer unsicherer. Durch seine Spätere Lehre zum Friseur wurde er auch durch die Hilfe seines Lehrmeisters und deren Frau sowie durch eine zufällige Bekanntschaft eines Schrebergarten Besitzers etwas selbstsicherer. Durch eine Therapie als Erwachsener verlor er dann endgültig seine bis dahin immer noch heftige Alpträume und führte dann ein ganz normales Leben.

Anbieter: buecher.de
Stand: 09.10.2019
Zum Angebot
Markttreiben (eBook, ePUB)
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

In Peiting ist Hollywood ausgebrochen, und die Marktgemeinde ist gespalten: Die einen sehen sich schon als neue Stars, die anderen wettern gegen das dünne Filmchen und die dummen Bayernklischees. Dann wird Leo Lang erwürgt aufgefunden, Mitglied beim Burschenverein und glühender Verehrer der Filmcrew. Er sollte das Equipment der Filmleute bewachen - noch die teuren Kameras sind weg. War es wirklich ein Raubmord? Kommissar Gerhard Weinzirl muss tief hinein - in einen geheimen Stollen im Ammertal, in die alten Zeiten der Hauer und Steiger im Peitinger Bergwerk und am tiefsten in den Sumpf fataler Affären in der so harmlos wirkenden Voralpen-Marktgemeinde. Mit dabei: die kühle Evi, die aufbrausende Jo und der ehemalige Kollege Baier im Unruhestand.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Und jetzt auch noch Liebe (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Gibt es einen falschen Zeitpunkt für den Richtigen? Emma träumt von der Liebe, aber als sie von ihrem langjährigen Problemfreund Ned schwanger wird, erkennt sie, dass man mit ihm lieber keine Familie gründen sollte. Also hakt sie den Traum vom Glück zu dritt ab. Ausgerechnet jetzt läuft ihr der Mann ihres Lebens über den Weg. Dumm nur, dass der eine andere heiraten will. Und sie das Kind eines anderen erwartet. Und ihren Job verloren und eine dysfunktionale Familie hat. Sie kann sich jetzt nicht auch noch um Liebe kümmern. Aber wie soll man Leben schenken, wenn man selbst gerade das Gefühl hat, dass es einem genommen wird? Und der Termin der Geburt rückt näher, ob es ihr gefällt oder nicht, und wenn alles schiefläuft, hat man Träume doch am Allernötigsten...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot